Ausflüge & Umgebung

Was halten Sie von einem Ausflug in die nähere Umgebung um Land und Leute kennenzulernen? Kommen Sie mit und erleben Sie spannende, interessante und auch spaßige Ausflüge, die unvergessliche Momente schaffen.  

Für das Programm, Zeiten und Preise kontaktieren Sie bitte Ihren Reiseleiter vor Ort oder klicken Sie auf Ausflüge.

GESCHICHTE LANZAROTE 

Lanzarote wurde 1987 von der Welt Tourismus Organisation zu einer der sechs weltweit zu erhaltenden Landschaften erklärt und in 1993 wurde Lanzarote von der UNESCO zum Biosphären Reservat ernannt.

Lanzarote bedeckt 886 km2 (inklusive der kleinen bewohnten Insel La Graciosa und der unbewohnten Inseln Alegranza, Montaña Clara, Roque del Este y Oeste) und mißt von Nord nach Süd 60 km und an seiner breitesten Stelle nur 20 km.

Lanzarote besteht aus sieben Gemeindegebieten: Arrecife (die Hauptstadt), Teguise, Haría, San Bartolomé, Tías, Tinajo und Yaiza.

Die bemerkenswertesten Sehenswürdigkeiten der Insel finden Sie in den Kunst, Kultur und Touristen Zentren. Diese stehen unter dem Patronat der Insel Regierung und wurden vom weltberühmten Künstler César Manrique gegründet. Sie repräsentieren die einmalige Landschaft von Lanzarote und seine kulturelle Identität.